Startseite
Gemeinde
Vereine
Touristik
    Schloss Weilerbach
    Luzienturm
    Fraubillenkreuz
    Natur pur...
    Schankweiler Klause
    Teufelsschlucht
Jugendzeltplatz
Veranstaltungen
Firmen

Fraubillenkreuz

Das Fraubillenkreuz war ursprünglich ein Menhire oder Langstein. Es stammt aus der Jungsteinzeit und diente wohl als Opferstein. Während der Gründung des Klosters Echternach 698 und der Missionierung wurde der Menhire zum Fraubillenkreuz umgeformt.


 

Fraubillenkreuz



Nach oben



Nach oben

Druckbare Version

Rechtshinweis Kontakt Impressum